Welle

Erleben Sie die lebensfrohe italienische Stimmung an Bord der MSC-Schiffe auf Kreuzfahrten im Mittelmeer oder in der Karibik!

MSC Cruises zeigt Ihnen die Schönheit der Weltmeere! Und obwohl die Flotte des italienischen Familienunternehmens seine Gäste zu den schönsten Zielen rund um den Globus schickt, hat sie sich einem ganz besonderen Lebensgefühl verschrieben. An Bord aller 22, bald 23!, MSC-Kreuzfahrtschiffe herrscht ein mediterranes Ambiente und europäischer Charme. Wer MSC wählt, genießt das Dolce Vita – das süße Leben – auf dem Meer. Ob Einzelkabinen ohne Zuschläge, Familieneinheiten mit Verbindungstüren oder luxuriöse Suiten: Für die unvergessliche Zeit auf hoher See sorgen unter anderem Wohnkategorien für verschiedenste Reisekonstellationen, Bedürfnisse und Budgets. Die abwechslungsreichen Unterhaltungs-, Freizeit-, Wellness- und Sportangebote sorgen für den benötigten Spaß- und Erholungsfaktor. Viel Lob fahren zudem Essenskonzepte der facettenreichen Restaurants mit Küchen aus aller Welt ein. Dank vielfältiger, professionell geführter Landausflüge erleben Reisende faszinierende Sehenswürdigkeiten, Hidden Places und absolute Must-sees der jeweiligen Destinationen in ihrer ganzen Vielfalt.
Authentizität, Menschlichkeit und Herzlichkeit sind die Attribute, die sich MSC Kreuzfahrten auf die Fahnen geschrieben hat – und deren Umsetzung sie immer wieder aufs Neue unter Beweis stellt. Die Gäste erwartet eine ausgewiesene Gastfreundlichkeit der mehrsprachigen Crew, ein modernes, stilvolles Design sowie tägliche Wow-Momente.

Welche Ziele dürfen es sein? Sommers wie winters sind unter anderem mehr als 15 Schiffe der Reederei auf Kreuzfahrten im Mittelmeer unterwegs. Aber auch weitgereiste Schiffsliebhaber schwören auf die Vorteile der eleganten sowie modernen MSC-Kreuzfahrtflotte und vor allem auf ihr mannigfaltiges Reiseprogramm. Ob Karibik, Nord- und Südamerika, Nordeuropa, Afrika, Südostasien oder Welt- und Transatlantikreisen: Entdecken Sie vielfältige Reiserouten und lassen Sie sich von einer unvergleichlichen Kreuzfahrt mit MSC begeistern. Willkommen an Bord!

Aktuelle Kreuzfahrtangebote

Alle Schiffe, Routen und Preise.

Filter
Filter
MSC Cruises
882 Routen, 4.924 Reisen
4 Nächte  Kurzkreuzfahrt
82 %
Port Canaveral, Florida - Port Canaveral, Florida
82 %
Termine verfügbar:
28.07.24
Gewählter Termin:
28.07.2024 - 01.08.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
7 Nächte  Florida, Bahamas, New York
New York - New York
Termine verfügbar:
21.07.24
Gewählter Termin:
21.07.2024 - 28.07.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
7 Nächte  Norwegen, Dänemark, Deutschland
Warnemünde - Warnemünde
Termine verfügbar:
21.07.24
Gewählter Termin:
21.07.2024 - 28.07.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
7 Nächte  Kroatien, Montenegro, Griechenland
Bari - Bari
Termine verfügbar:
18.08.24
Gewählter Termin:
18.08.2024 - 25.08.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
7 Nächte  Italien, Griechenland, Kroatien
Venedig (Marghera) - Venedig (Marghera)
Termine verfügbar:
14.07.24
Gewählter Termin:
14.07.2024 - 21.07.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
7 Nächte  Italien, Spanien, Frankreich
Civitavecchia (Rom) - Civitavecchia (Rom)
Termine verfügbar:
30.06.24
Gewählter Termin:
30.06.2024 - 07.07.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
7 Nächte  Malta, Spanien, Frankreich
89 %
Genua - Genua
89 %
Termine verfügbar:
16.06.24
Gewählter Termin:
16.06.2024 - 23.06.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
7 Nächte  Frankreich, Spanien, Italien
Livorno (Florenz) - Livorno (Florenz)
Termine verfügbar:
28.07.24
Gewählter Termin:
28.07.2024 - 04.08.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
7 Nächte  Dänemark, Norwegen, Deutschland
83 %
Kopenhagen - Kopenhagen
83 %
Termine verfügbar:
08.09.24
Gewählter Termin:
08.09.2024 - 15.09.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
7 Nächte  Griechenland, Kroatien, Italien
Venedig (Marghera) - Venedig (Marghera)
Termine verfügbar:
11.08.24
Gewählter Termin:
11.08.2024 - 18.08.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
Unsere Steuerräder
Es gibt keine weltweit gültigen Kriterien, nach denen Kreuzfahrt Schiffe bewertet werden. Unsere Bewertungen setzen sich zusammen aus den Meinungen unserer Kunden, Empfehlungen der Reedereien und subjektiven Einschätzungen unserer Kreuzfahrt Spezialisten – schließlich kennt unser Team viele Schiffe persönlich!
  • Baujahr
    2001 / 2020
  • Passagiere
    2.620
  • Schiffslänge
    274,9
  • Tonnage
    65.542 BRT
  • Decks
    13
 
  • Baujahr
    2019
  • Passagiere
    5.331
  • Schiffslänge
    323
  • Tonnage
    171.598 BRT
  • Decks
    19
 
  • Baujahr
    2012 / 2020
  • Passagiere
    4.345
  • Schiffslänge
    333,30
  • Tonnage
    139.072 BRT
  • Decks
    18
 
  • Baujahr
    2023
  • Passagiere
    6.327
  • Schiffslänge
    331
  • Tonnage
    184.011 BRT
  • Decks
    19
 
  • Baujahr
    2008 / 2023
  • Passagiere
    4.363
  • Schiffslänge
    333,30
  • Tonnage
    137.936 BRT
  • Decks
    18
 
  • Baujahr
    2019
  • Passagiere
    6.334
  • Schiffslänge
    331,43
  • Tonnage
    181.541 BRT
  • Decks
    19
 
  • Baujahr
    2003 / 2018
  • Passagiere
    2.648
  • Schiffslänge
    274,9
  • Tonnage
    65.591 BRT
  • Decks
    13
 
  • Baujahr
    2010 / 2021
  • Passagiere
    3.223
  • Schiffslänge
    293,80
  • Tonnage
    95.128 BRT
  • Decks
    16
 
  • Baujahr
    2017 / 2020
  • Passagiere
    5.642
  • Schiffslänge
    315,83
  • Tonnage
    171.598 BRT
  • Decks
    19
 
  • Baujahr
    2006 / 2019
  • Passagiere
    3.223
  • Schiffslänge
    293,80
  • Tonnage
    92.409 BRT
  • Decks
    16
 
  • Baujahr
    2004 / 2015
  • Passagiere
    2.658
  • Schiffslänge
    274,90
  • Tonnage
    65.591 BRT
  • Decks
    13
 
  • Baujahr
    2007 / 2015
  • Passagiere
    3.223
  • Schiffslänge
    293,80
  • Tonnage
    92.409 BRT
  • Decks
    16
 
  • Baujahr
    2008 / 2016
  • Passagiere
    3.223
  • Schiffslänge
    293,80
  • Tonnage
    92.409 BRT
  • Decks
    16
 
  • Baujahr
    2013 / 2016
  • Passagiere
    4.345
  • Schiffslänge
    333,30
  • Tonnage
    139.072 BRT
  • Decks
    18
 
  • Baujahr
    2022
  • Passagiere
    5.877
  • Schiffslänge
    339,00
  • Tonnage
    169.400 BRT
 
  • Baujahr
    2021
  • Passagiere
    5.877
  • Schiffslänge
    339
  • Tonnage
    169.400 BRT
  • Decks
    15
 
  • Baujahr
    2017
  • Passagiere
    5.331
  • Schiffslänge
    323
  • Tonnage
    153.516 BRT
  • Decks
    20
 
  • Baujahr
    2018
  • Passagiere
    5.877
  • Schiffslänge
    339
  • Tonnage
    153.516 BRT
  • Decks
    20
 
  • Baujahr
    2002 / 2015
  • Passagiere
    2.646
  • Schiffslänge
    274,90
  • Tonnage
    65.591 BRT
  • Decks
    13
 
  • Baujahr
    2009 / 2017
  • Passagiere
    4.363
  • Schiffslänge
    333,30
  • Tonnage
    137.936 BRT
  • Decks
    18
 
  • Baujahr
    2021
  • Passagiere
    6.334
  • Schiffslänge
    331,43
  • Tonnage
    181.541 BRT
  • Decks
    19
 
  • Baujahr
    2025
  • Passagiere
    6.774
  • Schiffslänge
    333
  • Decks
    19
 
  • Baujahr
    2022
  • Passagiere
    6.774
  • Schiffslänge
    333
  • Tonnage
    215.863 BRT
  • Decks
    21
 
Schiff Baujahr/Renovierung
MSC Armonia 2001 / 2020
MSC Bellissima 2019
MSC Divina 2012 / 2020
MSC Euribia 2023
MSC Fantasia 2008 / 2023
MSC Grandiosa 2019
MSC Lirica 2003 / 2018
MSC Magnifica 2010 / 2021
MSC Meraviglia 2017 / 2020
MSC Musica 2006 / 2019
MSC Opera 2004 / 2015
MSC Orchestra 2007 / 2015
MSC Poesia 2008 / 2016
MSC Preziosa 2013 / 2020
MSC Seascape 2022
MSC Seashore 2021
MSC Seaside 2017
MSC Seaview 2018
MSC Sinfonia 2002 / 2015
MSC Splendida 2009 / 2017
MSC Virtuosa 2021
MSC World America 2025
MSC World Europa 2022
Schiff Passagiere
MSC Armonia 2.620
MSC Bellissima 5.331
MSC Divina 4.345
MSC Euribia 6.327
MSC Fantasia 4.363
MSC Grandiosa 6.334
MSC Lirica 2.648
MSC Magnifica 3.223
MSC Meraviglia 5.642
MSC Musica 3.223
MSC Opera 2.658
MSC Orchestra 3.223
MSC Poesia 3.223
MSC Preziosa 4.345
MSC Seascape 5.877
MSC Seashore 5.877
MSC Seaside 5.331
MSC Seaview 5.877
MSC Sinfonia 2.646
MSC Splendida 4.363
MSC Virtuosa 6.334
MSC World America 6.774
MSC World Europa 4.842
Schiff Geschwindigkeit
MSC Armonia 20,1 Knoten
MSC Bellissima 21,3 Knoten
MSC Divina 23,75 Knoten
MSC Euribia 22,8 Knoten
MSC Fantasia 23,64 Knoten
MSC Grandiosa 22,8 Knoten
MSC Lirica 20,1 Knoten
MSC Magnifica 22,90 Knoten
MSC Meraviglia 22,89 Knoten
MSC Musica 22 Knoten
MSC Opera 20,30 Knoten
MSC Orchestra 23 Knoten
MSC Poesia 23 Knoten
MSC Preziosa 24,21 Knoten
MSC Seascape 21,8 Knoten
MSC Seashore 21,8 Knoten
MSC Seaside 21,3 Knoten
MSC Seaview 21,8 Knoten
MSC Sinfonia 21,70 Knoten
MSC Splendida 23,78 Knoten
MSC Virtuosa 22,8 Knoten
MSC World Europa 22,7 Knoten

Gesamtbewertung der Kreuzfahrtschiffe

4.1 / 5 (4095)

Bewertung der Schiffe

Datum Kabine Alter Bewertung Fazit Weiterempfehlung
11.06.2024 suite 30-35
Gute Reise für kleine ... weiterlesen... Ja
11.06.2024
alles gut ... weiterlesen... Ja
10.06.2024 suite
schöne Tour mit griechischen ... weiterlesen... Ja
10.06.2024 innen 50-55
Gerne ... weiterlesen... Ja
10.06.2024 balkon 35-40
Gerne wieder ... weiterlesen... Ja


Inhaltsverzeichnis:


Die Reederei MSC Cruises in drei Wörtern: modern, herzlich, authentisch

MSC Cruises blickt auf eine lange Seefahrertradition zurück – die wohl beste Voraussetzung für eine Reederei, um sich professionell und mit einer tief verwurzelten Liebe zum Meer den Anforderungen der Zukunft zu stellen. Ende der 1960er-Jahre betrieb die Reederei, die damals Lauro Linien hieß, nur zwei Schiffe: die Angelina Lauro und die Achille Lauro. Die Mediterranean Shipping Company der Familie Aponte übernahm die Linie 1987 im Zuge Ihrer Expansion im Tourismussektor und nannte sie zunächst StarLauro Cruises, später dann MSC Crociere.

Die 2000er Jahren standen ganz im Zeichen weiterer Vergrößerungsstrategien. Die Flotte wurde modernisiert und um innovative Schiffe wie die Lirica- und Musica-Klasse erweitert. Dies trug dazu bei, MSC als bedeutenden Akteur im Kreuzfahrtmarkt zu etablieren. Das sollte nur der Anfang einer bemerkenswerten Expansion und der Entwicklung neuer Schiffsklassen sein. Während der 2010er Jahre setzte MSC seinen globalen Ausdehnungskurs fort und nahm neue Kreuzfahrtrouten in verschiedenen Teilen der Welt, darunter Europa, Nordamerika, Südamerika, Asien und Afrika, in den Reisekatalog auf. Die Reederei lancierte zudem innovative Konzepte, wie das des MSC Yacht Clubs (exklusiver Bereich für Luxusreisende an Bord).

Abkürzung schnell erklärt: Was heißt MSC?

In Deutschland wird MSC von MSC Cruises mit Sitz in München vertreten. MSC Cruises ist wiederum die Kreuzfahrtgesellschaft der Mediterranean Shipping Company – daher auch die Abkürzung MSC Cruises.

Umwelt & Soziales 

MSC Kreuzfahrten zollt Mensch und Natur Respekt – so steht es in den Statuten. Um das auch praktisch umzusetzen, engagiert sich die Reederei seit 2009 als Partner von UNICEF und hilft damit Kindern in Not. MSC-Gäste haben bereits mehr als 3,5 Millionen Euro gesammelt, die unter anderem für Schulprojekte in Brasilien und im Kampf gegen Malaria zum Einsatz kommen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt im Kampf gegen Mangelernährung von Kindern in Krisenregionen. Im Bereich des Umweltschutzes kann sich MSC Kreuzfahrten bereits mit etlichen Auszeichnungen und Zertifizierungen schmücken, darunter eine ISO-Zertifizierung für Umweltmanagement, den Schutz der Ökosysteme und Qualitätsmanagement.

Alle neueren Schiffe sind mit innovativen Wasserrecycling-Systemen und Energiespahr-Technologien ausgerüstet. In folgenden Bereichen ist MSC besonders aktiv: Energiesparende Technologien in den Kabinen und öffentlichen Bereichen, LED-Beleuchtung, automatische Regulierung der Klimaanlage, reduzierter Kunststoffverbrauch und ein bordeigenes Recycling System, das 95 Prozent des Abfalls aufbereitet.

Die Flotte: Welche Schiffsklassen gibt es? Wie heißen die Flottenmitglieder? Wie viele Ozeanliner sind aktuell unterwegs?

MSC Cruises tätigte seit 2003 Investitionen in Milliardenhöhe. Das Ergebnis ist eine hochmoderne Flotte von derzeit 23 Schiffen; der aktuellste Neubau MSC World America wird 2025 in seinen Dienst auf dem Meer entlassen. 2026 und 2027 sollen laut Unternehmen die zwei weiteren Auskopplungen der innovativen World Class (Schiffe mit LNG-Antrieb, hochmoderne Technik für mehr saubere Kreuzfahrten) auf den Markt kommen.

Lirica- und Musica-Klasse

Mit jeweils 60.000 BRZ und einer Kapazität von rund 2.000 Gästen sind die Schiffe der Lirica-Klasse (MSC Lirica & MSC Armonia) die kleinsten, die unter MSC fahren. Die vier Schiffe der 90.000 BRZ starken Musica-Klasse (MSC Magnifica, MSC Poesia, MSC Orchestra, MSC Musica) wurden 2006 bis 2010 neu gebaut wurden und bieten jeweils Platz für rund 3.000 Gäste.

Fantasia-Klasse

In der Fantasia-Klasse (140.000 BRZ) fahren die MSC Preziosa MSC Divina, MSC Splendida und MSC Fantasia über die Weltmeere.

Meraviglia-Klasse und Meraviglia-Plus-Klasse

Die Schiffe der Meraviglia-Klasse überzeugen mit innovativen Neuigkeiten: MSC Meraviglia und MSC-Bellissima. Die Highlights? Beide Ozeanliner besitzen unter anderem zwei Theater, eins nur für Kinder, ein 30 Meter hohen Free-Fall-Tower und Panoramaaufzüge mit Meerblick. Manche Luxus-Suiten umfassen einen eigenen Jacuzzi auf dem Balkon und sehr großzügige Außenbereiche, so dass die Gäste Wind und Wellen erleben können.

Zur MSC-Meraviglia-Plus-Klasse gehören die MSC-Grandiosa, MSC-Virtuosaim und MSC-Euribia. Hier finden bis zu 6.334 Passagiere neue Familienkabinen und Maisonette-Kabinen mit privaten Whirlpool-Bädern vor.

Seaside-Klasse und Seaside-EVO-Klasse


Zur MSC-Seaside-Klasse gehören die MSC Seaside und MSC Seaview. Die Reederei setzte bei der Planung und Umsetzung viel Wert auf die Außenflächen: der Waterfront Boardwalk führt um das gesamte Schiff, zudem gibt es einen modernen Aquapark mit Wasserrutschen.

Die MSC-Seashore und MSC Seascape gehören wiederrum zur MSC-Seaside-EVO-Klasse und zeigen sich dabei ganz von ihrer eleganten Seite. Sie punktet bei den Gästen mit großzügigen öffentlichen Bereichen.


MSC-World-Klasse

Die innovativste Klasse mit LNG-Antrieb und ressourcenschonender Technologie für besonders umweltschonende Kreuzfahrten umfasst die Flottenmitglieder MSC World Europa und die MSC World America, die 2025 fertig gestellt wird. 2026 und 2027 sollen zwie weitere Schwestern die MSC-Familie ergänzen.

Tabellarische Ansicht: Alle MSC-Kreuzfahrtschiffe samt Schiffsdaten auf einen Blick

Sie sind sich unschlüssig, welches MSC-Kreuzfahrtschiff in Sachen Größe und Kapazitäten eher zu Ihren eigenen Vorlieben und Befindlichkeiten passt? In der nachfolgenden Tabelle finden sich alle aktuellen Flottenmitglieder mit den entsprechenden Infos wider.

Alle Schiffe, alle Infos: Kreuzfahrten mit MSC Cruises im Mittelmeer und der Karibik 2024 sowie 2025

Die Welt MSC Cruises 2024, 2025 & 2026 entdecken: Fahrgebiete, Kreuzfahrtziele und maßgeschneiderte Abenteuer

Noch nie auf Kreuzfahrt gewesen, aber eine Hochseereise steht ganz oben auf der persönlichen Bucket-Liste? Bei der Buchung einer Kreuzfahrt mit einem der MSC-Kreuzfahrtschiffe kann man nichts falsch machen. In der Pro-Spalte landen neben der Bordausstattung und den modernen Kabinen vor allem die vielfältigen Reiseziele sowie Themenreisen rund um den Globus.

Ein Großteil der MSC-Flotte ist ganzjährig im Mittelmeer unterwegs und bedient damit eine sehr groß Nachfrage. Wer aber denkt, die Schiffe der Mediterranean Shipping Company kreuzen nur zwischen Gibraltar und der Türkei, der irrt gewaltig. Ob Afrika, Asien, Europa, Nord-, Mittel- oder Südamerika: Die Oceanliner von MSC fahren Häfen auf fünf verschiedenen Kontinenten an. Keine schlechte Quote! Die Nachfrage nach nördlichen Polarregionen beantwortet die Reederei mit Kreuzfahrten nach Grönland, Spitzbergen und Norwegen (Nordkap).

Daneben geht es saisonal mit vielen Routen nach Nordeuropa, über den Atlantik, in die Karibik, zu den Französischen Antillen, nach Südamerika, Südafrika sowie in Richtung Dubai, Emirate und Oman – hier steht für jeden das passende Fahrgebiet zu Auswahl. Wo immer die Schiffe Station machen, erwarten die Gäste spannende und interessante Ausflüge – mehr als 2.000 maßgeschneiderte und abwechslungsreiche Pakete werden rund um den Globus geboten – alles professionell und kundig begleitet. Eine Zahl, die beeindruckt: Jedes Jahr organisiert MSC Cruises über 2,5 Millionen Ausflüge.

MSC-Weltreise 2024 und 2025

Die MSC-Kreuzfahrtschiffe reisen rund um den Globus und besuchen die schönsten Orte der Erde. Die Passagiere haben die Qual der Wahl, die ganze Welt steht ihnen offen. Ob auf Expedition nach Nordeuropa, auf Erkundung in Südamerika mit Kurs auf das bezaubernde Kapstadt oder der Besuch verschiedener Ziele am Persischen Golf wie Dubai – eine Weltreise mit MSC Cruises macht alles möglich. Auf diesen Kreuzfahrten um die Welt gibt es viel zu entdecken und viele bleibende Erinnerungen werden wieder mit an Land genommen.

Anfang 2024 starten Sie mit der MSC Poesia ab Genua zu einer 121-tägigen Reise zu 50 Zielen in 31 verschiedenen Ländern. Die MSC Magnifica will Ihnen Januar bis Mai 2025 die Welt in 116 Tagen zeigen. Sie können in Genua, Barcelona oder Marseille an Bord gehen.

Transatlantik-Reisen und Suezkanal-Fahrten

Für Fans klassischer Kreuzfahrten bietet MSC auch Touren über den Atlantischen Ozean an. Die Transatlantik-Fahrten verbinden die aufregendsten Städte in Europa und Amerika. Welche Route auch gewählt wird, die Passagiere können sich auf einen bunten Mix aus schillernden Städten, vielseitigen Ländern und interessanten Kulturen freuen. Daneben finden sich verschiedene Kreuzfahrten, die unter anderem im Östlichen Mittelmeer starten, Kurs auf Saudi-Arabien und Jordanien nehmen und dabei den Suezkanal passieren.

Kreuzfahrten mit MSC: Abfahrten ab Deutschland dank Hansestadt-Trio

Wer weite Anreisen mit Flug ins Ausland scheut, startet gerne ganz entspannt ab Hamburg, Kiel oder Warnemünde (Rostock) an Bord eines MSC-Schiffes in den wohlverdienten Urlaub. Bei vielen Routen gehen Sie zudem auch wieder in der Startstadt von Bord. Deutsche Reisende schätzen die Reederei zudem wegen verschiedener Angebote. Auf den Schiffen reisen deutschsprachige Mitarbeiter mit und viele Services wie Bordprogramme, Menükarten, Kinderbetreuung, Fernsehen und auch Landausflüge sind in deutscher Sprache verfügbar. Darüber hinaus sind die Hansestädte traumhafte Sightseeing-Ziele und ein Besuch, sofern zeitlich möglich, bietet sich hier bestens vor oder nach der Kreuzfahrt an.

Kiel: Kreuzfahrtterminal für Abfahrten aus Deutschland mit Adresse und Parkinfos bei Anreise mit dem PKW

Die Liegeplätze der MSC-Schiffe befinden sich in Kiel am Ostuferhafen Terminal. Entsprechende Ausschilderung ist auf allen Hauptverkehrsstraßen vorhanden. Parken können Sie unter anderem auch direkt hier. Adresse für Kiel – Bequemes Parken am Terminal: Grenzstraße, 24149 Kiel. Zwei Tage vor Abfahrt können Sie online beim Anbieter via www.portparking.de Plätze reservieren. Die Preise bewegen sich je nach Parkdauer zwischen 130€ und 175€ für die gesamte Zeit der Buchung.

Hamburg: Kreuzfahrtterminal für Abfahrten aus Deutschland mit Adresse und Parkinfos bei Anreise mit dem Auto

Das Hamburg Cruise Center Steinwerder (auch als Hamburg Cruise Center 3 bekannt) finden Sie in der Buchheisterstraße 16 in 20457 Hamburg. Die nächste Parkmöglichkeit finden Sie unter der Adresse, Buchheisterstraße 12 20457 Hamburg, Parking "A", ROW 16. Reservierungen können Sie bis zu zwei Tage vor Reisebeginn beim Anbieter unter www.parken-und-meer.de vornehmen. Die Kosten variieren je nach Parkdauer. Bei einer Abstellzeit für 10 Tage für einen PKW/SUV (7 Sitze) oder VAN (9 Sitze) müssen Sie beispielsweise 139€ einkalkulieren.

Warnemünde: Kreuzfahrtterminal für Abfahrten aus Deutschland mit Adresse und Parkinfos für die Auto-Anreise

Die MSC-Schiffe starten in der Hansestadt ab dem Warnemünde Cruise Center (Am Passagierkai 3, 18119 Rostock-Warnemünde). Parkmöglichkeiten direkt in der Nähe finden Sie bei Parken und Meer; in die Adresszeile beim Navi oder auf Google können Sie die des Terminals eingeben. Eine Vorabreservierung bis zu zwei Tage vor der Kreuzfahrt ist beim Anbieter www.parken-und-meer.de kein Problem.

Willkommen an Bord: Vorteile, Komfort und Ausstattung der MSC-Schiffe im Überblick

22 Schiffe (ab 2025 gar 23!) und drei MSC Erlebniswelten: Gäste können ganz nach Gusto entscheiden, wie sie bei MSC ihre Kreuzfahrt verbringen möchten. In einem Punkt wird es jedoch keinen Unterschied geben: Egal auf welchem Schiff der Passagier reist, er wird eine beeindruckende Gastfreundschaft genießen. Das Credo an Bord: Echte und herzliche Gastfreundschaft sorgt für die perfekte Entspannung der Gäste. Was der Passagier auch wünscht, er wird bei den zahlreichen Servicemitarbeitern auf offene Ohren stoßen und professionelle Hilfe finden – und das ganz ohne Wenn und Aber. Besondere Highlights bieten unter anderem der MSC Aurea Spa, der Maßstäbe im Bereich Wellness setzt und der exklusive MSC Yacht Club (nicht auf allen Schiffen vorhanden, siehe obere Tabelle), der den Gästen mit besonderen Ansprüchen eine luxuriöse Rundumbetreuung offeriert.

MSC Seaside, Seaview, Seashore & Seascape

MSC Seaside (2017) und MSC Seaview (2018): Die beiden Schiffe der Seaside-Klasse bieten besonders viel Freifläche - hier ist man der Sonne am nächsten! Ein Atrium über vier Decks, wie auch die Panorama-Aufzüge, gewähren besonders beeindruckende Ausblicke auf das vorbeiziehende Meer. Noch herausragender zeigen sich die beiden Schiffe der MSC-Seaside-EVO-Klasse. Die 2021 gebaute MSC-Seashore und die MSC Seascape, die seit 2022 auf Kreuzfahrten geht, sind ein unschlagbares Duo in Sachen Ausstattung, Design sowie Innovativität. Auf 16 Meter zusätzlicher Länge verteilt sich der Platz in den öffentlichen Bereichen noch großzügiger.

Wohnen und Schlafen

Verschiedenen Kabinen- und Suitenkategorien bieten für jeden Gast die passende Unterkunft. Viele davon haben Balkone, besonders beliebt sind die Achtersuiten. Außergewöhnlich sind auch die Suiten mit eigenem Outdoor-Whirlpool. Für allerhöchste Ansprüche gibt es auf der MSC Seashore zwei MSC Yacht Club Owner's Suiten, die auf 90 Quadratmetern bis zu fünf Personen Platz bieten.

MSC Meraviglia, Bellissima, Grandiosa, Virtuosa und Euribia

Die Meraviglia- und Meraviglia-Plus-Klassen haben die Meraviglia (2017), Bellissima (2019), Grandiosa (2019), Virtuosa (2021) und seit 2023 die Euribia in petto. Dank verschiedenster Highlights garantieren die umweltfreundlichen Schiffe wunderbare Reiseerlebnisse. So gibt es neben einer neuen Lounge mit Meerblick oder dem Wasserpark im Außenbereich den 480 Quadratmeter großen LED-Himmel zu bestaunen. Zu den innovativsten Orten der neueren Schiffe der Meraviglia-Plus-Klasse gehört der MSC Starship Club: Hier werden die Gäste vom ersten humanoiden Barkeeper-Roboter bedient! In allen Restaurants warten gaumenschmeichelnde Genüsse und kreative Speisen.

Kabinen und Suiten

Neben den preisgünstigeren Innenkabinen - die alle mit einer hochwertigen Ausstattung überzeugen - gibt es auf den beiden Schiffen der Meraviglia-Klasse hauptsächlich Außenkabinen, viele davon locken mit einem großen Balkon. Solo Traveler schätzen die praktischen, rund 13 Quadratmeter großen Einzelkabinen (innen), wie sie die MSC Meraviglia beispielsweise umfasst. Und auch auf der MSC Euribia können sich Single-Reisende in Solo-Innenkabinen einbuchen.

Besonders hervorzuheben sind die Suiten dieser Klasse. In vielen Suiten genießen die Gäste die Privilegien des MSC Yacht Clubs, zum Beispiel in der MSC Yacht Club Deluxe Suite oder in der MSC Yacht Club Royal Suite.

MSC Preziosa, Divina, Splendida und Fantasia

Vorhang auf für die MSC Preziosa, Divina, Splendida, Fantasia! Vier Schiffe – viermal Wohlfühlambiente und Komfort für Anspruchsvolle. Die Mitglieder der Fantasia-Klasse sind schwimmende Urlaubsorte, bei denen schon das Schiff das Reiseziel sein kann – die Landausflüge gibt es noch extra dazu. Die Hochsee-Ausgaben dieser Klasse verwöhnen die Gaumen mit hervorragender Küche, bieten hochklassige Wellnessangebote und locken mit besonderen Erlebnissen am Formel-1-Simulator und auf der 120 Meter langen Vertigo-Wasserrutsche. Unzähligen Workshops sowie Kurse für Erwachsene und für Kinder und Jugendliche beim Animationsprogramm im Kids und Teens Club sind ebenfalls vertreten.

Weitere Besonderheiten sind die Theater über drei Decks, die Pools mit Magrodome-Schiebedach, 4D-Kino, Minibowling und der MSC Aurea Spa mit Thermalbereich, Wellness-Angeboten und Solarium. Der MSC Yacht Club verwöhnt mit Privatrestaurant, eigenem Sonnendeck und Deluxe-Suiten.

Kabinen

Die Schiffe der Fantasia-Klasse sind vorwiegend mit Balkonkabinen ausgestattet – ein Komfort, den sich Kreuzfahrtgäste gönnen sollten, wenn es das Budget zulässt. In mehr als tausend zwischen 17 bis 24 Quadratmeter großen Kabinen gibt es alle Annehmlichkeiten, die man von einem modernen Kreuzfahrtschiff erwartet: Klimaanlage, Bad mit Dusche oder Badewanne, interaktives TV, Telefon, WLAN (gegen Gebühr), Minibar und Safe. Der Kabinentyp kann mit den Erlebniswelten Bella, Fantastica und Aurea gebucht werden. Die Kabinen mit Meerblick sind etwas kleiner, aber ähnlich ausgestattet, sie können mit der Erlebniswelt Bella und Fantastica gebucht werden. Ähnlich verhält es sich mit den Innenkabinen.

Wer richtig luxuriös reisen möchte, bucht eine Suite, von denen es mehrere Typen gibt, einige mit Balkon, einige mit Panoramafenster. Die Suiten locken über die klassische Ausstattung hinaus mit hochwertigen Matratzen, exklusiver Bettwäsche aus ägyptischer Baumwolle sowie Bademänteln und Hausschuhen. Das i-Tüpfelchen ist die Marmorausstattung des Badezimmers, das hölzerne Schuhputzset und der süße Schokoladengruß zur Nacht. Dieser Kabinentyp kann nur mit der Erlebniswelt Aurea gebucht werden. Ähnlich verhält es sich mit den Innenkabinen.

Wer richtig luxuriös reisen möchte, bucht eine Suite, von denen es mehrere Typen gibt, einige mit Balkon, einige mit Panoramafenster. Die Suiten locken über die klassische Ausstattung hinaus mit hochwertigen Matratzen, exklusiver Bettwäsche aus ägyptischer Baumwolle sowie Bademänteln und Hausschuhen. Das i-Tüpfelchen ist die Marmorausstattung des Badezimmers, das hölzerne Schuhputzset und der süße Schokoladengruß zur Nacht. Dieser Kabinentyp kann nur mit der Erlebniswelt Aurea gebucht werden.

Auf der MSC Preziosa gibt es zusätzlich Super-Familienkabinen, die Platz für bis zu sechs Personen bieten. Diese bestehen aus zwei voll ausgestatteten 3-Personen-Kabinen, die miteinander verbunden sind. Gebucht werden können sie mit der Erlebniswelt Fantastica.

MSC Magnifica, Poesia, Orchestra und Musica

Die Schiffe der Musica-Klasse von MSC Cruises locken mit großzügigen öffentlichen Bereichen und großen Liegedecks für Sonnenanbeter. Hungrig wird auf diesen Schiffen niemand bleiben. Vor allem mediterrane Menüs werden in den zahlreichen Restaurants geboten. Wer nächtlichen Hunger verspürt, kann sich an einem 20 Stunden lang geöffneten Buffet bedienen.

Für Unterhaltung sorgen Shows, Discos, Theateraufführungen und ein Casino. Wem der Sinn nach Sport und Bewegung steht, kann sich beim Tennis, Basketball und in den Pools oder im Fitnesscenter austoben. Auch diese Schiffe sind mit dem MSC Aurea Spa ausgestattet und warten auf Gäste, die es sich einmal so richtig gut gehen lassen möchten. Die MSC Magnifica lockt mit zusätzlichen Angeboten wie einem großen Pool mit Glasschiebedach und Gourmetrestaurants.

Wohnglück in den Kabinen und Suiten

Auch die Schiffe der Musica-Klasse bieten besonders viele Balkonkabinen, die in der Größe zwischen 19 und 39 m² variieren. Sie sind komfortabel ausgestattet und mit der Erlebniswelt Bella, Fantastica und Aurea buchbar. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, eine Kabine mit Meerblick (buchbar mit der Erlebniswelt Bella und Fantastica) oder eine Innenkabine (buchbar mit der Erlebniswelt Bella und Fantastica) zu wählen. Die Suiten mit Balkon sind circa 27 m² groß und können mit der Erlebniswelt Aurea gebucht werden. Die MSC Magnifica ist auf Familie eingestellt und bietet Familiensuiten für bis zu fünf Personen.

MSC Opera, Lirica, Sinfonia und Armonia

Lirica-Klasse: Sie waren die ersten Schiffe von MSC Kreuzfahrten - und erfuhren auch als erste mehrere umfangreiche Modernisierungen mit vielen Neuheiten. Die MSC Opera, Lirica, Sinfonia und Armonia bieten in den neu hergerichteten Marco-Polo-Restaurants internationale Küche à la Carte. Das Buffetrestaurant ist bis zu 20 Stunden am Tag geöffnet und dank verschiedener Stationen (Burger, Pasta, Pizza, Salate, Nachtisch) ein beliebter Anlaufpunkt für hungrige Gäste, die gerne eine große Auswahl haben möchten. Aurea-Passagiere und Gäste mit Balkonkabinen haben die Möglichkeit, mittags das Pronto-Bistro-Menü und das My Choice Dining mit flexiblen Zeiten zum Abendessen zu wählen.

Kabinen

Auf den Schiffen der Lirica-Klasse können die Passagiere zwischen einer Suite (circa 27 Quadratmeter), einer Balkonkabine (circa 16 Quadratmeter) einer Kabine mit Meerblick (circa 13 Quadratmeter) und einer Innenkabine (13-21 Quadratmeter) wählen.

Drei Erlebniswelten und ein MSC Yacht Club

Leben Sie an Bord Ihren eigenen Traum. Jeder ist anders, jeder hat seine eigene Vorstellung vom Traumurlaub auf dem Meer. Deshalb hat MSC Cruises neben verschiedenen Kabinenkategorien, Preistarifen auch vier verschiedene Erlebniswelten kreiert, die ganz unterschiedliche Urlaubsträume erfüllen. Jede Erlebniswelt umfasst verschiedene Vorteile und Privilegien und kann mit speziellen Kabinenkategorien gebucht werden – und umgekehrt.

MSC Bella Erlebniswelt

Gute Unterhaltung, ein breites Freizeitangebot gegen die Langeweile (Showproduktionen, Pools, Fitnesscenter, Sportbereiche, Teilnahme am Kids Club) und die Möglichkeit, viele Restaurants zu testen: Wem der Sinn nach diesen Vorteilen ist, der ist in der Erlebniswelt Bella richtig aufgehoben. Das faire Preis-Leistungs-Verhältnis umfasst beispielsweise: Besuch der Buffetrestaurants und À-la-Carte-Restaurants, Buchung von Getränkepaketen zum Aktionspreis, Umbuchung des Kreuzfahrturlaubs gegen Gebühr.

MSC Fantastica Erlebniswelt

Wer noch mehr Komfort und Flexibilität wünscht, sollte die Erlebniswelt Fantastica ins Auge fassen. Hier haben Sie Priorität bei der Wahl der Tischzeit sowie der Kabinengröße und -lage. Darüber hinaus können Sie Ihre Kreuzfahrt einmalig kostenfrei umbuchen. Auf Wunsch können Sie sich Ihr Frühstück bequem auf die Kabine bringen lassen; der Service ist inklusive. Familien mit Kindern genießen mehr Angebote und Workshops.

MSC Aurea Erlebniswelt

Jetzt wird es noch ein bisschen nobler: Wer Aurea bucht, wird rundum verwöhnt und genießt besten Komfort. Besondere Vorteile sind der kostenfreie Zugang zum Thermalbereich und besondere Wellness- und Massageangebote und auch Rabatt auf im Spa gebuchte Behadlungen. Ferner genießen Sie: Priority Check-in bei der Einschiffung, ein Willkommenspaket auf der Suite und/oder in der Kabine und freie Wahl der Tischzeit.

Exklusives Schiff-im-Schiff-Konzept: Was ist der MSC Yacht Club?

Luxusyacht-Ambiente meets Kreuzfahrtschiff: Der MSC Yacht Club ist ein exklusiver Bereich und bietet eine intime Atmosphäre für anspruchsvolle Passagiere, die sich ein Höchstmaß an Komfort, Service und Privatsphäre während ihrer Kreuzfahrt wünschen. Was sind die Vorteile? Er ist in der Regel auf den oberen Decks des Schiffs untergebracht und umfasst exklusive Suiten, private Lounges, Restaurant sowie Sonnendecks samt Pool und Whirlpools. Die Gäste des MSC Yacht Clubs genießen eine Reihe von Privilegien, darunter einen persönlichen Butler-Service, separaten Massageraum, einen separaten Check-in und bevorzugte Reservierungen bei Spezialitätenrestaurants. Darüber hinaus haben Gäste natürlich Zugang zu allen Einrichtungen und Unterhaltungsmöglichkeiten des Schiffes. Der Besuch des MSC Aurea Spas ist ebenfalls inklusive. Der MSC Yacht Club richtet sich an Reisende, die eine hochwertige Kreuzfahrterfahrung mit zusätzlichen Annehmlichkeiten kombinieren wollen.

Was ist der MSC Yacht Club?

Luxusyacht-Ambiente meets Kreuzfahrtschiff: Der MSC Yacht Club ist ein exklusiver Bereich und bietet eine intime Atmosphäre für anspruchsvolle Passagiere, die sich ein Höchstmaß an Komfort, Service und Privatsphäre während ihrer Kreuzfahrt wünschen. Was sind die Vorteile? Er ist in der Regel auf den oberen Decks des Schiffs untergebracht und umfasst exklusive Suiten, private Lounges, Restaurant sowie Sonnendecks samt Pool und Whirlpools. Die Gäste des MSC Yacht Clubs genießen eine Reihe von Privilegien, darunter einen persönlichen Butler-Service, separaten Massageraum, einen separaten Check-in und bevorzugte Reservierungen bei Spezialitätenrestaurants. Darüber hinaus haben Gäste natürlich Zugang zu allen Einrichtungen und Unterhaltungsmöglichkeiten des Schiffes. Der Besuch des MSC Aurea Spas ist ebenfalls inklusive. Der MSC Yacht Club richtet sich an Reisende, die eine hochwertige Kreuzfahrterfahrung mit zusätzlichen Annehmlichkeiten kombinieren wollen.


Auf welchen MSC-Kreuzfahrtschiffen gibt es den MSC Yacht Club?

Aktuell verfügen 15 Kreuzfahrtschiffe der MSC-Flotte über den exklusiven MSC Yacht Club:
  • MSC Bellissima
  • MSC Divina
  • MSC Euribia
  • MSC Fantasia
  • MSC Grandiosa
  • MSC Meraviglia
  • MSC Preziosa
  • MSC Seascape
  • MSC Seashore
  • MSC Seaside
  • MSC Seaview
  • MSC Splendida
  • MSC Virtuosa
  • MSC World America
  • MSC World Europa

Gastro-FAQ: Rund um Essen und Getränke auf den Kreuzfahrten mit den MSC-Schiffen

Ausgedehnte Essenszeiten, beliebte kulinarische Richtungen und die Rücksicht auf Nahrungsallergien oder Diäten machen das Essen auf den MSC-Schiffen äußerst flexibel und angenehm. Damit alle auf ihre kulinarischen Kosten kommen, bietet die Flottenfamilie viele Möglichkeiten, den großen und auch kleinen Hunger zu stillen. Unter anderem finden sich auf den Schiffen die Hauptrestaurants mit facettenreichen Buffetstationen und À-la-Carte-Restaurants, in denen man in schönem Ambiente mit edler Tischdekoration und elegantem Styling speisen kann. Schwerpunkt hier sind die beliebten Klassiker wie Pasta, Pizza, Gegrilltes, beliebte Klassiker für Kinder und Eiscreme. Gourmets schätzen die variationsreichen Spezialitäten- und Gourmetrestaurants mit Küchen aus aller Welt. Wo immer dem Gast das Wasser im Mund zusammenläuft, er kann sicher sein, dass Profiköche am Herd standen und beste Zutaten verwendet haben.

Essen auf der MSC-Kreuzfahrt: Welche Verpflegung ist inklusive?

In der Regel genießen die Gäste, wenn nicht anders bei der Buchung angegeben, Vollpension an Bord, die Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee, Abendessen und Snacks in ausgewählten Restaurants umfasst. Hinweis: Full Board beinhaltet nur Speisen. In den Buffetrestaurants können Sie sich kostenfrei an den Getränkestationen bei Wasser, Tee und Kaffee bedienen.

Asiatisch, italienisch, amerikanisch: Umfangreiches sowie vielfältiges gastronomisches Angebot findet sich in Bars sowie Restaurants

Das Restaurantangebot auf den Schiffen der unterschiedlichen Klassen ist sehr umfangreich. So verfügt beispielsweise die MSC Seashore über elf Restaurants, vier davon sind Hauptrestaurants. Gäste der Aurea Erlebniswelt speisen in einem extra Spezialitätenrestaurant; das Yacht Club Restaurant überzeugt ebenfalls mit außerordentlicher Qualität. Die Hauptrestaurants der Schiffe der Meraviglia-Klasse zeigen sich in ihrer Kulinarik äußerst vielfältig. So gibt es außer Slow Food auch Steaks und frisches Sushi. Mit Ausnahmen in Einzelfällen haben die MSC Preziosa, die MSC Divina, die MSC Splendida und die MSC Fantasia folgende Restaurants in petto: Das Buffet zur Selbstbedienung, das italienisch geprägte Eataly Restaurant, sogar mit traditionell neapolitanischer Pizza, das Hauptrestaurant, die Pizzeria, das Tex Mex Restaurant mit Wild-West-Küche und das Fusion Restaurant. MSC Yacht Club Gäste können, wenn ihnen der Sinn danach steht, im exklusiven Yacht Club Restaurant speisen. Auf den Schiffen der Musica-Klasse laden mit Ausnahmen in Einzelfällen das Buffet, das Japanische Restaurant, das Hauptrestaurant, das China-Restaurant und die Pizzeria zum Essen ein. Die Lirica-Klasse bietet das Buffet, das Hauptrestaurant und die Pizzeria.

Nach dem Essen, spät am Abend oder einfach zwischendurch können sich die Passagiere auch in einer der Bars und Lounges einfinden, dort kleine Snacks einnehmen und in der Getränkekarte stöbern. Für jede Gelegenheit gibt es die passende Lokalität: Soll es etwas feierlicher sein, locken neuere Schiffe wie die MSC Meraviglia oder die MSC Seashore mit der Champagne Bar, Leckermäuler wird es hingegen eher in die Jean-Philippe Maury Chocolaterie ziehen. Die Schiffe der Fantasia-Klasse haben zahlreiche Themenbars für jeden Geschmack und Anlass. Ob kreative Cocktails, Bierspezialitäten, gute Weine, aber auch spezielle Produkte wie Bio-Weine oder Vitamindrinks – es bleibt sicher keiner durstig oder hungrig. Eine Spezialität sind die „Dressed Aperitifs“, die sich thematisch ganz nach den jeweiligen Anlaufhäfen richten.

Die Musica-Klasse steht im Angebot an Bars und Lounges kaum nach, auch auf der Liricia-Klasse steht einem geselligen Leben an der Bar oder in der Lounge nichts im Wege. Das Restaurant und Bar Angebot auf den Schiffen der Meraviglia Plus- und Seaside Klasse ist am umfangreichsten, was auch durch die Größe der Schiffe nicht zu vermeiden ist. Durchschnittlich zwölf verschiedene Restaurants befinden sich auf den Schiffen und bieten jede Menge Abwechslung für die Sinne. Die brandneue MSC World Europa und die MSC World America, die 2025 die Ehre hat, verwöhnen den Gaumen der Gäste gar mit über 15 Restaurants und 17 Bars sowie Lounges.

Besondere Essenswünsche/Allergien

Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten müssen im Vorfeld bei der Reederei gemeldet und auch an Bord beim Schiffspersonal noch einmal angezeigt werden. Vor der Reise tragen Sie mithilfe des Formulars für spezielle Bedürfnisse entsprechende Vermerke ein. Auch koschere Gerichte und Halal-Menüs können Gäste an Bord bei rechtzeitiger Anmeldung genießen. Unsere Experten von kreufzahrten.de helfen Ihnen hierbei gerne weiter.</

Google-Nutzer fragen auch: „MSC Restaurants Paketpreise“

Bei so vielen verschiedenen Spezialitätenrestaurants an Bord der MSC-Schiffe kommt oftmals die Frage nach Paketpreisen auf. Planen Sie neben den Hauptrestaurants, die im Reisepreis inkludiert sind, auch die verschiedenen aufpreispflichtigen Lokale zu besuchen, sollten sie eventuell das Hinzubuchen der diversen Restaurantpakete in Erwägung ziehen. So haben Sie die Wahl, einmal bis unbegrenzt in den Spezialitätenrestaurants zu speisen.

Oftmals von anderen Nutzern gegoogelt: „MSC Getränkepaket und Getränkepreise“

Auch die Frage nach den MSC-Getränkepaketen und Getränkepreisen kommt bei den Nutzeranfragen in den Suchmaschinen und in den direkten Kundengesprächen sehr oft auf. Damit die verschiedenen Durstlöscher die Urlaubskasse nicht zu sehr belasten, bietet MSC Cruises verschiedene Getränkepakete an, die bei kreuzfahrten.de bereits oft bei bestimmten Angeboten inkludiert sind. So können sich die Gäste schon vor Fahrtantritt auf dem Clubschiff das für sie am besten geeignete Paket sichern und auf hoher See dann entspannt ihre ausgewählten Erfrischungen genießen. Ob Getränkepakete für Kinder (ab € 17 p.P./Nacht) oder All-inklusive-Packages mit und ohne Alkohol (ab € 24 p.P./Nacht): Bei den praktischen Angeboten findet jeder Gast genau das Getränkepaket, was seine individuellen Bedürfnisse am ehesten abdeckt.

In den Buffetrestaurants stehen Ihnen die Getränkestationen für Wasser, Tee und Kaffee zur kostenfreien Selbstbedienung zur Verfügung. Welche Getränke sind beispielsweise nicht im Reisepreis inkludiert? Erfrischungen und verschiedene heiße sowie alkoholische Spezialitäten, sei es ein cremiger Cappuccino (€ 3,75) nach dem Frühstück, eine kühle Cola am Mittag (ab € 3,00) oder ein guter Wein zum Abend (ab €7,50), müssen separat bezahlt werden. Schon gewusst? En vogue ist der Milchschaumklassiker in Italien klassisch nur bis 12 Uhr mittags, danach steigt man für den Koffein-Kick auf Espresso um. Alkoholfreie Cocktails starten ab € 7,00; die Varianten mit Rum, Gin oder Wodka beginnen ab € 9,00. Ab € 4,00€ aufwärts können Gäste bei der Bierbestellung einplanen.

Hinweis: Je nach Reiseziel und Kreuzfahrtschiff können die Hersteller der Getränkemarken variieren.

MSC-Getränkepakete ja oder nein: Lohnt es sich?

Hierbei sind die persönlichen Vorlieben und der eigene Konsum zu betrachten. Trinken Sie mit großer Hingabe Kaffeespezialitäten, bevorzugen Sie ausschließlich Wasser oder ziehen Sie der stillen und/oder sprudelnden Erfrischung Säfte vor? Möchten Sie nicht beim Bestellen von fruchtigen Cocktails oder Smoothies ständig das Reisebudget checken, dann sind die Pakete die ideale Möglichkeit, um auf der langersehnten Kreuzfahrt unbeschwert Erfrischungen aller Art zu probieren.

Kann ich die Getränkepakete auf allen Schiffen und Routen bestellen?

Die Getränkepakete sind auf der gesamten MSC-Flotte verfügbar. Auf Schiffe, die Kreuzfahrten nach Südafrika und China unternehmen, sind die Durstlöscher-Packages nicht buchbar.

In welchen Restaurants gelten die Getränkepakete?

Sie können dank Ihrer gebuchten Getränkepakete in allen Hauptrestaurants (mit Buffet oder à la carte) und Bars sowie Lounges entsprechend in ihrem Package vorhandene Erfrischungen ordern. Möchten Sie die Getränkepakete in den Spezialitätenrestaurants nutzen, müssen Sie die Angebote „All Inclusive Getränkepaket Easy Plus“ und „All Inclusive Getränkepaket Premium Extra“ bestellt haben.

Hinweis: Das „All Inclusive Getränkepaket für Minderjährige“ kann ebenfalls in den Spezialitätenrestaurants genutzt werden, sofern die Familie oder Gruppe des Kindes und/oder Jugendlichen das All Inclusive Getränkepaket Easy Plus oder Premium Extra bestellt hat.

MSC Aurea Spa & Fitnesscenter: Welche Wellness- und Sportangebote finde ich auf den Kreuzfahrtschiffen?

Den Alltag vergessen, Körper und Geist in Einklang bringen, die innere Mitte finden – das sind die Wünsche an eine Urlaubsreise. Kein Wunder also, dass Wellness und der Besuch des Spa-Bereichs auch auf einem Kreuzfahrtschiff für viele zu einer beliebten Freizeitbeschäftigung werden. Auf allen 23 MSC-Schiffen lädt der MSC Aurea Spa zum Entspannen ein. Wer sich hier einfindet, kommt in den Genuss balinesischer Behandlungen – von einer Hot Stone Massage, über Aromatherapie bis zu Schönheitsbehandlungen mit Maniküre, Anti-Aging-Treatment und Behandlungen für Teenager. Ein Thermalbereich mit Sauna und Dampfbad, ein Schönheitssalon und die Spa Bar mit einer großen Auswahl an Säften runden das Wohlfühlpaket ab.

Wer ganz handfest etwas für seinen Körper tun möchte, findet auf allen Schiffen im Sport- und Fitnessbereich reichlich Gelegenheit dazu. Nicht alle Schiffe bieten genau das gleiche an, doch grundsätzlich können Sie auf vielen MSC-Schiffen Folgendes erwarten: Basketball, Volleyball, Tennisplatz, kleines Fußballfeld, Squash und Fitnesscenter mit Cardio- und Krafttrainingsgeräten. Zudem sind auf manchen Schiffen ein Power Walking Pfad, Shuffleboard und Squash-Courts. Die MSC Musica und die MSC Sinfonia haben darüber hinaus einen Golfsimulator an Bord. Zertifizierte Trainer begleiten die Gäste bei den Sportaktivitäten und bieten auf einigen Schiffen verschiedene Kurse wie Yoga (Fitnessworkshops gegen Aufpreis) an. Es gibt also keinen Grund mehr, sich auf die faule Haut zu legen. Und schließlich macht ein Besuch im Fitnesscenter auch besonderen Spaß, wenn man beim Trainieren durch das Panoramafenster aufs Meer blicken kann oder wenn einem beim Power Walking eine frische Brise um die Nase weht.

Freizeit und Unterhaltung: fesselnde Shows, Abendprogramm, Animation und Bordausstattung, die einfach nur viel Spaß macht

Der Zeitvertreib während der abendlichen Stunden ist stets gesichert! The show must go on – jeder Tag auf dem Meer bringt neue, teils spektakuläre Shows und Darbietungen. Ob Musik, Tanz oder Akrobatik – Künstler mit Klasse betreten auf den Kreuzfahrten von MSC Cruises die Bühnen und sorgen immer wieder für Begeisterung. An sechs Tagen in der Woche stehen die Entertainer im Theater auf den Brettern, die die Welt bedeuten und ringen um die Gunst des Publikums.


Auf den MSC-Schiffen selbst aktiv werden: Workshops, Disco, Quizshows, Formel-1-Simulator, Hochseilgarten und Aquaparks, Trockenrutsche

Doch immer nur zuschauen müssen Sie nicht. Wer neben Ruhe und Entspannung auch mal die aktive Komponente sucht, wird schnell fündig. Es bietet sich jede Menge Gelegenheit, auf einer MSC-Kreuzfahrt selbst aktiv zu werden. Das Programm kann im Detail variieren, doch erwarten können Sie während Ihrer Kreuzfahrt unter anderem Poolpartys, Spiele, Tanzkurse, Quizshows, Auktionen, Disco, Talentwettbewerbe, Kasino und Karaoke. Diverse Workshops mit Schwerpunkt auf Kunst, Handwerk sowie Kochen und verschiedenste Vorträge finden sich ebenfalls oft im Programmheft.

Je nach gewähltem Schiff warten auch Attraktionen wie das 4D- und 5D-Kino, virtuelle Reality-Spielwelten und der Formel-1-Simulator auf Ihren Besuch. Die neuen Schiffe, wie die MSC Meraviglia, verfügen unter anderem über einen Hochseilgarten (mit und ohne Zipline), der sowohl bei Erwachsenen als auch den jüngeren Gästen sehr beliebt ist. Adrenalinfans aller Altersstufen lieben die Aquaparks samt Wasserrutschen auf den Flottenmitgliedern MSC Grandiosa, MSC Bellissima, MSC Seaview, MSC Seaside und MSC Meraviglia. Die MSC Preziosa verfügt mit der 120 Meter langen Vertigio über eine die längste Single-Wasserrutsche der Welt. Auf der MSC Meraviglia vergnügen sich die Gäste mithilfe der Trichterrutsche Champagne Bowl. Ohne Wasser mehrere Docks schliddern: Auf der MSC World Europa versetzt die längste Trockenrutsche auf hoher See Venom Drop @ The Spiral die Gäste in helle Aufregung.

Der Besuch der Bibliotheken, der Kunstgalerien und das Bummeln über die Shopping- sowie Flaniermeilen mit vielen Geschäften renommierter Marken, Bars und Restaurants nehmen im Freizeitranking der Passagiere ebenfalls hohe Plätze ein. Ausgiebige Spaziergänge auf den Außendecks und –promenaden sind auch sehr populär.

Hinweis: Je nach Schiff und Einrichtung kosten verschiedene Aktivitäten und das Benutzen von Bordausstattung einen Aufpreis.

Spaß ohne Aufpreis: Was ist das Fun Pass Paket?

Auf den MSC-Schiffen ist in Sachen Freizeit so einiges geboten. Viele Bühnenproduktionen, der Besuch des Fitnesscenters und der Zutritt zum Aquapark sind beispielsweise inklusive. Manche Bordeinrichtungen wiederum kosten einen Aufpreis. Hierbei könnte sich das Fun Pass Paekt lohnen, wenn Sie und Ihre Reisebegleitung, sei es Partner oder Kinder, gerne alles mehrmals machen möchten ohne ständig das Urlaubsbudget zu checken.

Informationen für Familien: MSC-Kreuzfahrt mit Kindern

Eltern sind glücklich, wenn die Kinder glücklich sind – diese schlichte Weisheit kennt man auch auf den MSC-Schiffen und handelt danach. MSC Cruises ist ein Familienunternehmen, wo alles daran gesetzt wird, dass sich Gäste aller Altersstufen rundum wohlfühlen. Im Hinblick auf die erwachsenen Passagiere gibt es bereits so einige Services, mit denen man die Kreuzfahrt als ein überaus erfolgreiches Unterfangen betiteln kann. Über welche Freizeitangebote und -möglichkeiten können sich Familien mit Kindern an Bord der MSC-Schiffe freuen? Unter anderem verfügt die Flotte über altersgerechte Kids und Teens Clubs, die bestens auf die Ansprüche der verschiedenen Generationen zugeschnitten sind.


Kids Clubs für fünf Altersstufen: Mama & Papa, ich möchte lieber mit den anderen spielen!

MSC Cruises bietet auf ihren Schiffen täglich viele kostenfreie Aktivitäten und ein spannendes Animationsprogramm für Kinder und Jugendliche an. Im Baby Club können Eltern gemeinsam mit ihrem Nachwuchs (0 bis 3 Jahre) toben, das Spielzeug sowie das Kreativangebot nutzen.

In den anderen Clubs findet sich der Nachwuchs im Mini Club (3 - 6 Jahre), Junior Club (7 – 11 Jahre), Young Club (12 – 14 Jahre) oder Teen Club (15 – 17 Jahre) zusammen. Der Kreativität der Betreuer sind keine Grenzen gesetzt. Fun-Time-Dinner, Lego-Bauzimmer, spannende Wettbewerbe, Schatzsuchen, kreative Angebote, sportliche Wettkämpfe und vieles mehr vertreibt dem Nachwuchs die Zeit auf sehr vergnügliche Weise und schafft den Eltern Freiräume und Zeit füreinander.Teens und junge Leute rocken die Flotte von MSC Cruises

Auf den MSC-Schiffen stehen insbesondere auch die Teenager im Focus, denn es gibt speziell auf ihre Interessen ausgerichtete Angebote, die je nach Schiff variieren können. Ab 12 Jahre geht es in den Young Club, später in den Teens Club. Hier können Jugendliche nach Herzenslust chillen - ganz ohne Eltern wohlgemerkt. Neben klassischen Angeboten wie Sport, Spiele und Musik wartet auch eine altersgerechte Ausstattung mit Nintendo-Konsolen und moderner Playstation. Im MSC Aurea Spa lassen sich unter anderem spezielle Schönheitsbehandlungen und Massagen testen und am Abend werden alle Teenager mit Musikvideos, Karaoke, Dance-Wettbewerben und Themenpartys im besten Sinne unterhalten.

Reisetagebuch mit einmaligen Erlebnissen füllen: Tipps und Kosten für Landausflüge als Highlight jeder MSC-Kreuzfahrt

Ob sportliche Komponente, Wow-Momente in der Natur, Sightseeing inklusive Shoppen oder kulturelle Highlights: Den opulenten Möglichkeiten für Ausflüge rund um die Zielhäfen sind wenig Grenzen gesetzt. Dabei steht es Ihnen frei, ob Sie die angesteuerten Reiseziele auf eigene Faust erkunden oder beispielsweise organisierte Touren mit MSC buchen. Die Vorteile der geschnürten Pakete? Mehrsprachige Reiseleiter, professionelle Abwicklung und kompetente Guides, die sich bestens auskennen und gerne Insiderwissen teilen. So können Sie je nach Reiseroute und Destinationen beispielsweise Radausflüge unternehmen, auf klassische Städtetouren gehen oder an Weinverkostungen teilnehmen. Zudem befinden sich spezielle Ausflüge für Familien mit Kindern, barrierefreie Touren und Exkursionen mit nachhaltiger Themenvielfalt im Portfolio.

Hinweis: Bestimmte Ausflüge erfreuen sich hoher Popularität; eine rechtzeitige Vorausbuchung ist empfehlenswert.

Service-Infos und FAQ: MSC Kreuzfahrten verwöhnt mit umfangreichen Leistungen 

Die Planung einer Kreuzfahrt wirft oftmals viele Fragen auf. Um eine umfassende Orientierung für Ihre Reise mit MSC Cruises zu bieten, haben wir eine FAQ-Übersicht formuliert und zusammengefasst, die häufig angesprochene Themen auf einen Blick präsentiert. Ihre Frage ist nicht dabei? Gerne können Sie sich telefonisch, via E-Mail und/oder die Social-Media-Kanäle in Form von PNs an unsere Experten von kreuzfahrten.de wenden. Sie möchten im Vorfeld selbst recherchieren oder Erfahrungsberichte lesen? Neulinge und passionierte Kreuzfahrtreisende tauschen sich unter anderem in unserem Forum auf https://kreuzfahrten-forum.de aus.

Bordsprache: Wird auf MSC-Kreuzfahrten auch Deutsch gesprochen?

Wie es sich für eine richtige Schiffs-Crew gehört, besteht auch die Besatzung auf der MSC-Kreuzfahrtflotte aus bis zu 40 verschiedenen Nationalitäten: Und damit da kein Durcheinander entsteht, ist die festgelegte Bordsprache bei MSC Cruises Englisch. Neben italienisch-, spanisch- und französischsprachigen Besatzungsmitgliedern begleiten auch viele deutschsprachige Servicekräfte Ihre Reise. Besonders im Nord-Ostsee Raum achtet die Reederei auf Personal, das fließend Deutsch beherrscht. Auch auf internationalen Reisen gilt, dass zumindest die Rezeptionen mehrsprachig besetzt sind. Die Veranstaltungen auf den verschiedenen Decks finden meist in der Sprache statt, die von der Mehrheit der Gäste gesprochen wird, werden aber gleichzeitig oft auch auf Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch und Französisch moderiert.

Essentiell vor jeder Kreuzfahrt: Was ist ein Schiffsmanifest/ Bordmanifest bzw. Online-Check-in/ Web-Check-in?

Bei dem Schiffsmanifest, auch Bordmanifest genannt, handelt es sich um ein Formular, dass Sie vor Antritt jeder Reise rechtzeitig mit all Ihren persönlichen Daten (Passdaten etc.) ausfüllen müssen. Die Informationen sind für die örtlichen Behörden essentiell, um eine störungsfreie und mühelose Ein- und Abreise in den Anlaufhäfen Ihrer Kreuzfahrroute zu ermöglichen. Oftmals kommt es hierbei bei den Begrifflichkeiten zu Missverständnissen. Sollten Sie mal über ein anderes Wort stolpern: Das Schiffsmanifest ist dasselbe wie ein Web-Check-in bzw. Online-Check-in.

Inklusivleistungen und Nebenkosten

Zu den Inklusiv-Leistungen an Bord von MSC Kreuzfahrten gehört zunächst einmal natürlich die Vollpension. Jeden Gast erwarten täglich ein reichhaltiges Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee sowie ein Abendessen und ein Mitternachtssnack. Darüber hinaus ist die Teilnahme an diversen Aktivitäten für Kids, Teens oder auch Erwachsene kostenlos. Wer sportlich unterwegs ist, dem steht das Fitnesscenter zur freien Verfügung.

Auch die Kasinos, Bibliotheken und Kartenspielzimmer laden zum kostenlosen Entspannen ein. Außerdem bieten sowohl Nachtclubs und Diskotheken als auch die hervorragenden Shows auf Broadway-Niveau eine ebenso grandiose wie kostenfreie Abendunterhaltung. Allerdings sind nicht alle Leistungen auf den Schiffen von MSC Kreuzfahrten inklusive. Übungskurse wie Yoga, die Nutzung des Internetcafés, Landausflüge oder der Zugang zum MSC Aurea Spa sowie Spa-Behandlungen wie Massagen sind beispielsweise kostenpflichtig.

Google-Suche nach „MSC WLAN Verbindung und Preis“: Kommunikation und Internet während der Kreuzfahrt

In Sachen Zusatzleistungen sind Fragen nach Kosten fürs Internet und WLAN stets allgegenwärtig. Auf den Weltmeeren und auch zwischen Gletschern und Fjorden bietet MSC Cruises mit Hilfe von Satellitensystemen die Möglichkeit, mit Smartphones, Tablets oder Laptops online zugehen. Für die aktuelle Saison 2024 und 2025 bietet MSC Cruises auf allen Schiffen zwei Internetpakete an, die Sie bequem vor ihrer Reise online hinzufügen können oder optional an Bord bestellen.

Mithilfe des Browse Cruise Pakets (unbegrenztes Datenvolumen, 24 Stunden Zugang) bleiben Sie mit Ihren favorisierten Messenger-Diensten wie WhatsApp mit Freunden und Familie daheim in Kontakt. Darüber hinaus können Sie E-Mails und Bilder senden/empfangen. Der Service startet ab € 7,99 p.P/Nacht und variiert preislich je nach Kreuzfahrtdauer und -ziel.

Ob Video-Chat, Posten auf Social-Media-Kanälen oder Musik- sowie Video-Streaming: Möchten Sie nicht nur Texte und Fotos austauschen, sondern auch wie gewohnt online Surfen, wäre das Browse & Stream Paket eine Idee. Hier beginnt der Tarif p.P. ab € 11,99 pro Nacht.

Die Internetpakete können sowohl für alle öffentlichen Bereiche des Schiffs, als auch für die privaten Kabinen gebucht werden.

Dresscode: Auf was sollte ich bei der Kleiderordnung an Bord der MSC-Schiffe achten?

In erster Linie hilft Ihnen vielleicht der Rat, zunächst einmal die gleiche Kleidung mitzunehmen, die Sie auch bei einem Urlaub an Land tragen. Dabei sollten Sie Ihr Reiseziel und die Jahreszeit mit in Ihre Überlegungen einbeziehen. Während sich im Mittelmeerraum eine leichte Strickjacke durchaus als sinnvoll erweisen kann, sollten auf einer Reise in den Norden keinesfalls Strickpullover oder Handschuhe im Gepäck fehlen. Zu bedenken ist auch, dass der gesamte Innenbereich der Schiffe voll klimatisiert ist. Daher ist ein leichter Pullover stets zu empfehlen. Tagsüber sind im Poolbereich sowie im Fitnessraum Badeanzug oder –hose üblich.

Denken Sie auch an einen Sonnenschutz, eine Mütze oder Hut und eine Sonnenbrille sind stets empfehlenswert. Bei Landausflügen ist ein bequemes Schuhwerk unabdingbar. Bei der Absicht Museen sowie kulturelle oder religiöse Sehenswürdigkeiten zu besichtigen, sind ärmellöse Oberteile und kurze Hosen nicht immer angebracht. Darüber hinaus fasziniert eine Kreuzfahrt auch heute noch durch einen Hauch von Glamour. Deshalb sollten Sie auf eine elegante Garderobe nicht verzichten. Die Kleiderordnung für den Abend ist in dem Tagesprogramm aufgeführt. So erfahren Sie auf einen Blick, ob Sie ein Kostüm oder Cocktailkleid, beziehungsweise ein Jackett oder einen Anzug tragen oder eher leger bekleidet in den Speisesaal kommen sollten. Dank dieser Infografik haben Sie die Empfehlungen schnell zur Hand.

Oftmals gefragt: „MSC Rauchen Balkon“ oder darf ich an Bord der Schiffe rauchen?

Mit einer Zigarette auf dem Balkon der eigenen Kabine qualmen ist definitiv nicht möglich. Bis auf wenige Ausnahmen ist im Schiffsinneren, also auch in den Kabinen, sowie auf den Kabinenbalkonen das Rauchen strikt verboten. Überall dort, wo Essen serviert wird, ist das Rauchen natürlich grundsätzlich nicht erlaubt. Dazu zählt auch der Genuss von elektronischen Zigaretten. Ein vollkommenes Rauchverbot existiert aber nicht. Die Reederei hat spezielle Raucherbereiche ausgewiesen, die als solche via Schilder und dank der Aschaffenbecher schnell zu erkennen sind. Nicht Verstößen droht ein hohes Bußgeld; bei wiederholter Nichtbeachtung zudem eine Ausschiffung.

Dialyse

Für Gäste, die eine Dialyse benötigen, bietet MSC Cruises die Möglichkeit, diese an Bord durchzuführen – sofern sie entsprechende Medikamente und Geräte während der Kreuzfahrt mitführen. Wo kann die Behandlung an Bord der Schiffe erfolgen? Eine spezielle Dialysestation gibt es auf der MSC-Flotte nicht. Je nach Abfahrthafen und Route hält die Reederei einen Raum und/oder Bereich für die Behandlungen frei.

Mitgliedschaft im MSC Voyagers Club

Treue zahlt sich aus: Wer seinen Urlaub regelmäßig auf den Schiffen von MSC verbringt, wird von der Reederei belohnt. Bei jedem, der schon eine Reise mit MSC Cruises gebucht hat und Mitglied werden möchte, bedankt sich der Anbieter mit einer exklusiven Clubmitgliedschaft, die durch ihre Vorteile zum erneuten Mitreisen einlädt und wie ein guter Wein mit der Zeit immer besser wird. Start ist bei der Welcome-Basis.

Die Classic Mitgliedschaft, die zweite von fünf möglichen Stufen in der Club-Hierarchie, bringt zahlreiche Ermäßigungen an Bord mit sich und erfordert lediglich eine absolvierte Reise mit MSC Kreuzfahrten. Treue Fans können so schon nach der ersten Reise von den Club-Ermäßigungen profitieren, wie unter anderem 5 Prozent auf Internetpakete, 50 Prozent bei Nutzung des Rennsimulator oder 10 Prozent Rabatt auf die Minibar. Ebenfalls bietet dieses Arrangement Mitgliedern die Möglichkeit, die nächsten Kreuzfahrten um 5 Prozent günstiger zu buchen, um weitere Zeit auf den MSC-Schiffen zu verbringen.

Daneben gibt es noch die Mitgliedstufen Silber, Gold und Diamond. Diese zeichnen sich durch noch großzügigere Rabatte aus.

Rund ums Heiraten auf einer MSC-Kreuzfahrt: Symbolische Hochzeiten, Eheversprechen erneuern und Verlobungsfeiern

Kann man auf den MSC-Kreuzfahrtschiffen heiraten? Auf der umfangreichen Flotte der Traditionsreederei können Sie keine rechtsgültige oder religiöse Eheschließung vollziehen. Symbolische Zeremonien sind jedoch kein Problem und äußerst beliebt. Hierfür stehen Ihnen verschiedene Hochzeitspakete zur Auswahl, die diverse Zusatzleistungen und Services (Torte, Fotografien, Styling, Champagner) umfassen. Daneben sind auch Verlobungsfeiern und feierliche, ebenfalls symbolische Eheerneuerungsversprechen möglich.

Wie läuft der Service ab? Auf Grundlage des MSC Hochzeitsformulars, das beim MSC Servicecenter erhältlich ist, wird ihre ganz persönliche Zeremonie geplant.

Feedback zu MSC-Kreuzfahrten aus erster Hand: Kundenbewertungen und Erfahrungsbewertungen, die Erwartungen wecken

In unserer Rubrik Bewertungen sind alle Erfahrungen du Reviews von Gästen, die bereits MSC-kreuzfahrten gebucht haben, zusammengefasst und nach Reisegruppe sortiert. Ob Single, Familie oder Paar: Mit wenigen Klicken können Sie sich zu den benötigten Schiffen wie MSC Euribia, MSC Magnifica, MSC Meraviglia oder MSC Seascape navigieren und lassen sich genau die Berichte derjenigen anzeigen, die Ihrer Reisekonstellation ähneln.
Wer sich auf ein entspanntes und einzigartiges Abenteuer begeben möchte, ist bei MSC Kreuzfahrten genau richtig. „Die Reise war abwechslungsreich“, berichtet beispielsweise ein begeisterter User auf kreuzfahrten.de. „Wir besuchten in vier Tagen drei Länder. Die Landgänge luden zu individuellen Erkundungen der jeweiligen Städte ein, die sich ausgesprochen reizvoll und abwechslungsreich präsentierten“, ergänzt eine Passagierin der MSC Opera.

„Wir waren fasziniert von der Perfektion an Bord“, schwärmt der Mittfünfziger Heinz. „Man braucht zwei Tage, um das ganze Schiff gesehen zu haben und alle Abläufe an Bord zu kennen, dann macht es echt Spaß!“ Auch die Unterkünfte und der Service sind „so, wie es sein sollte: schöne moderne Kabine, Kabinensteward zurückhaltend und doch gewissenhaft“, so ein Gast von der MSC Magnifica. Und die Passagierin der MSC Opera sagt: „Wir sind für den wunderbaren Service des Kabinenpersonals sehr dankbar“.

Die Reederei punktet bei den Passagieren auch mit dem kulinarischen Angebot: „Das Tex-Mex auf der MSC Fantasia ist zwar ein Zuzahlrestaurant, allerdings ist der Preis für das, was man bekommt, lächerlich niedrig.“ Aber auch in den anderen Restaurants meinen es die Köche mit den Gästen gut, wie dieser Kommentar belegt: „Beim Abendessen gab es keinerlei Beanstandungen. Vielfalt und Qualität waren sehr gut“.

Kreuzfahrten mit MSC Kreuzfahrten sind also besonders abwechslungsreich und bieten auch was für den Gaumen. Und was macht man, wenn man nicht gerade zu Tisch ist oder auf Landgang? „Die Shows von MSC Kreuzfahrten gehören meiner Meinung nach zu den Besten, die wir auf Schiffen bisher erlebt haben“, zeigt sich ein Gast begeistert und ein anderer stimmt ein: „Beeindruckend, welch abwechslungsreiches Showprogramm angeboten wird. Tolle Künstler!“.

Ob Frühbucher oder Last Minute: Tolle Kreuzfahrtangebote und Schnäppchen für alle

Für Kurzentschlossene, die sich bisher in Sachen Sommer- oder auch Winterurlaub noch nicht entscheiden konnten, gibt es gute Nachrichten. Mit kreuzfahrten.de wird es möglich, richtige Schnäppchen bei MSC Cruises zu machen und eine Kreuzfahrt zu grandiosen Konditionen zu erleben. Zahlreiche Schiffe der MSC Flotte erwarten Sie und fahren mit Ihnen direkt in Ihre Wunschgebiete. Darunter die spannendsten Städte Europas und die beliebten Sandstrände des Mittelmeers. Preisnachlässe und Sommer Specials in verschiedenen Höhen sind fast immer bei kreuzfahrten.de verfügbar, so ist es gut möglich, dass Sie gerade einmal den halben Preis für eine Mittelmeerkreuzfahrt zahlen. Darüber hinaus lohnt es sich stets, frühzeitig zu buchen. Die Sonderpreise für Frühbucher locken mit ihren Rabatten und schonen meist enorm die Urlaubskassen.
Unser Tipp: Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer auf dem neuesten Stand. Im Cruiseletter infomieren wir Sie über die aktuellsten Sonderangebote und Sale-Schnäppchen. Aber auch alle wichtigen Nachrichten aus der Welt der Kreuzfahrten finden sich in unserem elektronischen Rundschreiben. Der Service ist gratis und kann jederzeit wieder abbestellt werden.


Welche Sprachen werden an Bord gesprochen?
Die angebotenen Bordsprachen sind je nach Reederei unterschiedlich. Neben den deutschen Reedereien AIDA, TUI Cruises und PHOENIX bieten auch Reedereien wie Costa und MSC deutschsprachige Ansprechpartner und Landausflüge. Die angebotenen Bordsprachen werden in der Regel in der Reiseausschreibung genannt. Außerdem besteht die Möglichkeit, nach einer gewünschten Bordsprache zu filtern.
Reisen Sie alleine? Mit der gesamten Familie? Bevorzugen Sie eher das große Abenteuer in der Natur oder möchten Sie so richtig gut unterhalten werden? Für jeden Topf gibt es den passenden Deckel – und genauso ist das auch mit den Kreuzfahrten: Die verschiedenen Reedereien zeigen neben einem unterschiedlichen Angebot an Routen auch ganz individuelle Ausrichtungen.
 
Sind Sie als Single unterwegs, wird Ihnen eine Einzelkabine wichtig sein. Nur wenige Reedereien bieten reine Einzelkabinen an, meist wird auf die alleine genutzte Doppelkabine ein Einzelkabinenaufschlag berechnet. Fündig werden Sie bei Norwegian Cruse Line, die Reederei bietet extra Singlekabinen an.  Angebote ohne Aufschlag finden Sie eventuell auch bei Hapag Lloyd Kreuzfahrten oder bei Royal Caribbean.
 
Ob Baby, Kleinkind oder Teen – auf einer Reise mit Kindern gelten andere Anforderungen als bei einer Tour alleine oder zu zweit. So möchten die Kleinen beschäftigt werden. Planen Sie einen Familienkreuzfahrt, sollten Sie darauf achten, dass es ein Unterhaltungsangebot für Kinder gibt. Als sehr kinderfreundlich gelten beispielsweise AIDA Cruises oder Costa Kreuzfahrten. Doch auch viele andere Reedereien haben sich ganz auf die kleinsten Gäste spezialisiert, hier lohnt sich eine individuelle Beratung durch kreuzfahrten.de
 
Und was das Unterhaltungsangebot und die Landausflüge betrifft, sind Kreuzfahrten so unterschiedlich, wie eine Reise nur sein kann. Verzichten Sie gerne auf ein 24-stündiges Entertainment, werden Sie sich sicher für ein anderes Schiff entscheiden, als derjenige, der eine Auswahl an großartigen Shows erwartet, möglichst mehrere am Tag. Wir helfen Ihnen gerne bei der Suche nach dem passenden Schiff!